Was waren die letzten Wochen schwer für uns, nach einem sensationellen Start kamen drei vernichtende Niederlagen zustande und das einmal auswärts und gleich zweimal sogar daheim. Personelle sorgen und Unruhen in der Mannschaft sorgten nicht gerade für Feierstimmung. Von Krise bis Abstiegskandidat von Versager bis hin zu Unfähigkeit wurde uns alles um den Kopf geworfen.

Doch dann die wiederkehre auswärts in Sulzbach zeigte das unsere Mannschaft noch karakter und Teamstärke bewies und gewann verdient mit 1:3.

Am Sonntag den 06.09.2019 empfangen wir einen wirklich harten Brocken Zuhause, den kein geringerer als der Tabellenführer aus Kleinostheim kommt nach Damm, der natürlich seine Marschroute in Richtung Aufstieg vorsetzen möchte.

Endlich können wir auf eine Mannschaft mit vollem zurückgreifen, was in den letzten Wochen nicht selbstverständlich war. Auch möchten wir wenn möglich den Fluch Zuhause zu gewinnen endlich ablegen und unseren Gästen das Leben so schwer wie möglich machen.

Wir hoffen natürlich als Team, das wir auf tatkräftige Unterstützung durch euch zurückgreifen können und würden uns sehr freuen wenn ihr uns auf dem Weg wieder nach oben Begleiten würdet.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here